Digitalisierung In Industrie Handels Und Dienstleistungsunternehmen

Digitalisierung in Industrie   Handels  und Dienstleistungsunternehmen PDF
Author: Lars Fend
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 365821905X
Size: 62.94 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 400
View: 7253

Get Book

Dieses Herausgeberwerk vermittelt einen praxisnahen und fundierten Überblick über die Digitalisierung in verschiedenen Branchen sowie von zentralen Unternehmensfunktionen und -prozessen. Dabei wird das Themenfeld der Digitalisierung systematisch anhand von vier Perspektiven betrachtet und es wird erläutert, wie Digitalisierung erfolgreich gestaltet werden kann. Nach einer Einführung in die Grundlagen werden neben den prozess- und funktionsbezogenen Themenfeldern auch die Aufgaben für Führungskräfte sowie rechtliche und sicherheitsrelevante Aspekte verdeutlicht. Praxisbeispiele aus verschiedenen Branchen zeigen, wie Unternehmen die digitale Transformation bereits meistern und sich für kommende Herausforderungen rüsten.

Handbuch Industrie 4 0 Bd 1

Handbuch Industrie 4 0 Bd 1 PDF
Author: Birgit Vogel-Heuser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662452790
Size: 45.39 MB
Format: PDF, Docs
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 263
View: 623

Get Book

Mit der Neuauflage des erfolgreichen Werkes wird die Geschichte der vierten industriellen Revolution fortgeschrieben und der Dynamik Rechnung getragen, mit der diese Vision in den vergangenen zwei bis drei Jahren weiterentwickelt und verwirklicht wurde. Experten aus Wissenschaft und Technik beleuchten verschiedene Facetten der Industrie 4.0 und schaffen gleichermaßen einen Überblick über den Stand der Technik und die Vision selbst. Dies gelingt nicht zuletzt mit einer guten Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, Praxisbeispielen und Übersichtsbeiträgen. Thematisch reicht das Spektrum von Basistechnologien (z. B. cyber-physische Systeme) über Integrations- und Migrationsansätze bis hin zu Geschäftsmodellen und Dienstleistungen. Zudem werden neben der Datensicherheit auch rechtliche Aspekte thematisiert. Die zweite Auflage wurde bearbeitet und erweitert, erscheint nun in 4 Bänden. Dieser erste Band umfasst die neuen und erneuerten Beiträge zur Industrie 4.0 in der Produktion. Online ist dieses Nachschlagewerk auch über Springer Reference verfügbar.

Unternehmens Bergreifendes Controlling Und Finanzmanagement In Wertsch Pfungsnetzwerken

Unternehmens  bergreifendes Controlling und Finanzmanagement in Wertsch  pfungsnetzwerken PDF
Author: Heiko Henning Rischbieter
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3668235481
Size: 70.91 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 125
View: 1682

Get Book

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Hochschule Harz - Hochschule für angewandte Wissenschaften (FH) (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre (Berufsbegleitend), Sprache: Deutsch, Abstract: Welche Instrumente des Controlling und Finanzmanagement können auf Wertschöpfungsnetzwerke übertragen werden? Wie könnte die Umsetzung und Koordination der infrage kommenden Instrumente zentralisiert, beispielsweise durch einen Netzwerkkoordinator, erfolgen? Welche Rückwirkungen ergeben sich aus dieser intensiveren Form der Kooperation auf die Netzwerkmitglieder selber? Diese Arbeit konzentriert sich auf ausgewählte Aspekte des unternehmensübergreifenden Controlling und Finanzmanagement innerhalb eines Wertschöpfungsnetzwerks. Andere Teilbereiche der Steuerung des Netzwerks werden nur betrachtet, soweit dies für die Beantwortung der oben genannten Leitfragen sinnvoll erscheint. Hinsichtlich der Zusammensetzung des Wertschöpfungsnetzwerks wird bei den Betrachtungen der Grundtyp eines Wertschöpfungsnetzwerks von Netzwerkteilnehmern vergleichbarer Größe innerhalb des Netzwerks zugrunde gelegt. Dominante fokale Unternehmen werden in dieser Arbeit grundsätzlich nur als Ausprägung betrachtet. Es soll dabei aber im Einzelfall auch der Frage nachgegangen werden, ob eine zentrale Steuerung von Controlling und Finanzmanagement ihrerseits eine Fokalität begründen oder ihr förderlich sein könnte. Für die Untersuchung des Einsatzes der Instrumente des Controlling und Finanzmanagement ist es erforderlich, eine Beurteilungsperspektive einzunehmen. Diese Beurteilungsperspektive bestimmt das Oberziel, anhand dessen der Einsatz der jeweiligen Instrumente beurteilt werden kann. Als Oberziel soll dabei gelten, dass die Instrumente eine Maximierung der Wertschöpfung aus den Wertaktivitäten bei einer gleichzeitigen risikoadjustierten Kapitalallokation und Gewinnverteilung innerhalb des Wertschöpfungsnetzwerks unterstützen sollen. Hinsichtlich des Netzwerkkoordinators wird als Arbeitsprämisse verfolgt, dass dieser grundsätzlich im Sinne des vorstehenden Oberziels agiert und alle Netzwerkmitglieder vorurteilsfrei, gleichberechtigt und neutral behandelt.

Herausforderung Utility 4 0

Herausforderung Utility 4 0 PDF
Author: Oliver D. Doleski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658157372
Size: 15.43 MB
Format: PDF, Docs
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 830
View: 212

Get Book

Das Buch begleitet den Übergang von der analogen zur digitalen Energiewirtschaft und gibt dem Leser wertvolle Impulse für die Erschließung neuer, lukrativer Betätigungsfelder. Autoren aus Wissenschaft und Praxis liefern ausgewählte Antworten auf die enormen Herausforderungen angesichts von Digitalisierung und Dezentralisierung im Energiesektor. Insofern soll das Buch Mut machen, die digitale Transformation zügig anzugehen und den Veränderungsprozess insgesamt als Chance zu begreifen. Die Debatte um die Ausgestaltung und Zukunft von Utility 4.0 hat damit gerade erst begonnen.

Handbuch Industrie 4 0

Handbuch Industrie 4 0 PDF
Author: Birgit Vogel-Heuser
Publisher: Springer Vieweg
ISBN: 9783662455371
Size: 46.90 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 800
View: 1386

Get Book

Die Neuauflage des Standardwerks zum Thema Industrie 4.1 erscheint nun online in SpringerNachschlageWissen. Experten aus Wissenschaft und Technik vertiefen die wichtigsten Fragestellungen aus Sicht der Wirtschaft: Was bewirkt Industrie 4.1? Wie verändern sich Produktion, Automatisierung und Logistik und welche Konsequenzen sind daraus für Unternehmensführung und Strategie abzuleiten? Was sind die Erfolgsfaktoren bei der Einführung? Welche Technologien werden zum Erfolg beitragen und wie sieht die IT der Zukunft aus? Vor allem in den Bereichen Informationstechnik, Algorithmen und sozio-technische Systeme wurden Ergänzungen vorgenommen. Bei aller Betrachtung steht die erfolgreiche Anwendung im Mittelpunkt. Die Autoren stellen bereits realisierte Anwendungen vor und erstellen einen Fahrplan für eine erfolgreiche Einführung. Zentraler Bestandteil des Werkes und Voraussetzung für jede Investition ist die detaillierte Beschreibung der Herausforderungen und Anforderungen an die Technologie; angefangen von Basistechnologien über die vertikale und horizontale Integration bis hin zu cyber-physischen Systemen und zur Mensch-Maschine-Interaktion. Notwendige Veränderungsprozesse und kommende Entwicklungen in der Informationstechnik und Informatik werden beschrieben, wobei die Integration und Qualifizierung der Mitarbeiter ebenso wie die Datensicherheit eine wichtige Rolle spielen.

Utility 4 0

Utility 4 0 PDF
Author: Oliver D. Doleski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658115513
Size: 74.57 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 50
View: 656

Get Book

Oliver D. Doleski schildert vor dem Hintergrund, dass traditionelle Geschäftsmodelle der Energiewirtschaft angesichts von Digitalisierung und Dezentralisierung hinfällig werden, den epochalen Veränderungsprozess vom monopolistischen Versorgungs- zum digitalen Energiedienstleistungsunternehmen. Das kompakte essential beschränkt sich dabei nicht nur auf die reine Beschreibung des Transformationsprozesses. Vielmehr bietet es dem Leser darüber hinaus sowohl einen prägnanten Überblick über profitable Betätigungsfelder digitaler Energiedienstleistungsunternehmen (Utility 4.0) als auch eine anwendungsorientierte Methode zur Realisierung neuer Geschäftsideen in der digitalen Energiewelt von morgen. Mit einem intuitiv verständlichen Leitfaden zur praktischen Umsetzung der digitalen Transformation in der Energiewirtschaft schließt das Buch.

Leitfaden Digitale Transformation

Leitfaden Digitale Transformation PDF
Author: Torsten Schwarz
Publisher: marketing-BÖRSE
ISBN: 3943666212
Size: 71.27 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 336
View: 2352

Get Book

Mehr als alles zuvor revolutioniert die Digitalisierung ganze Branchen. Was mit Smartphones begann, setzt sich über Wearables und intelligente Sensoren im Internet der Dinge fort. Für das Marketing ergeben sich ungeahnte Chancen, mehr über Kundenwünsche zu erfahren. Nur wer diese Informationen hat und nutzt, kann seinen Kunden im richtigen Moment das passende Angebot machen. Dieses Buch beschreibt, wie die digitale Transformation in der Praxis heute schon umgesetzt wird. Die Themen reichen vom digitalen Showroom über Lifecycle-Marketing bis zu Multibrand-Shops und Big Data. Immer wieder geht es um die Digitalisierung von Prozessen und den Weg zu einer vernetzten IT.

Business Innovation Das St Galler Modell

Business Innovation  Das St  Galler Modell PDF
Author: Christian Pieter Hoffmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658071672
Size: 16.31 MB
Format: PDF, ePub
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 542
View: 3464

Get Book

​Business Innovation ist eine umfassende strategische Führungsaufgabe. Sie prägt das Unternehmen – und erfordert ein professionelles Management. Dieser für Praxis und Lehre konzipierte Band stellt erstmals ein ganzheitliches Modell der Business Innovation vor und beschreibt detailliert Elemente sowie Gestaltungsmöglichkeiten aus Sicht der Unternehmensführung. Aktuelle Ergebnisse der Innovationsforschung werden von ausgewiesenen Experten präsentiert, erklärt und in das Modell eingeordnet. So wird deutlich: Business Innovation ist kein Zufall, sie kann gezielt gefördert und realisiert werden.

Handbuch Industrie 4 0

Handbuch Industrie 4 0 PDF
Author: Gunther Reinhart
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446454586
Size: 64.53 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 700
View: 5981

Get Book

Die Automatisierung der Produktion wird sich weiter beschleunigen. Grund dafür ist die so genannte 4. industrielle Revolution, die in den nächsten Jahren die Art, wie Produkte entwickelt, gefertigt und vertrieben werden, vollständig verändern wird. Durch die digitale Vernetzung der Kunden, Produzenten und Lieferanten werden sich völlig neue Prozesse etablieren. Das vorliegende Handbuch beschreibt - wie sich die Unternehmen mit Hilfe überall verfügbarer Rechnerleistung (Cloud) und sinnvoll genutzter Datenbankkapazitäten (Big Data) neue Geschäftsfelder erschließen können - wie durch den Einsatz neuer Technologien kundenindividuelle Produkte und Services wirtschaftlich darstellbar sind - wie die vorhandenen Ressourcen auf die digitale Fabrik (Smart Factory) umgestellt werden können - wie die Schnittstellen und die Verknüpfung mit der vorhandenen Informationstechnologie aussehen und wie neue Strukturen und Abläufe etabliert werden - wie die rechtlichen und sicherheitstechnischen Rahmenbedingungen aussehen. Viele verfügbaren Automatisierungskomponenten, Werkzeug- und Verarbeitungsmaschinen sind bereits Industrie 4.0-fähig. Die Herausforderung liegt in der Realisierung einer leistungsfähigen Echtzeitkommunikation zwischen diesen so genannten Cyber-physischen Systemen. Jedes Unternehmen, das in den nächsten Jahren wettbewerbsfähig bleiben möchte, befasst sich bereits konkret mit Industrie 4.0. Dieses Handbuch ist ein unverzichtbarer Begleiter auf dem Weg in dieses neue Industrie-Zeitalter.

Handbuch Industrie 4 0 Bd 3

Handbuch Industrie 4 0 Bd 3 PDF
Author: Birgit Vogel-Heuser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662532514
Size: 19.46 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 397
View: 6380

Get Book

Mit der Neuauflage des erfolgreichen Werkes wird die Geschichte der vierten industriellen Revolution fortgeschrieben und der Dynamik Rechnung getragen, mit der diese Vision in den vergangenen zwei bis drei Jahren weiterentwickelt und verwirklicht wurde. Experten aus Wissenschaft und Technik beleuchten verschiedene Facetten der Industrie 4.0 sowohl aus akademischer als auch aus praktischer Sicht und schaffen gleichermaßen einen Überblick über den Stand der Technik und die Vision selbst. Dies gelingt nicht zuletzt mit einer guten Mischung aus wissenschaftlichen Erkenntnissen, Praxisbeispielen und Übersichtsbeiträgen. Thematisch reicht das Spektrum von Basistechnologien (z. B. cyber-physische Systeme) über Integrations- und Migrationsansätze bis hin zu Geschäftsmodellen und Dienstleistungen. Zudem werden neben der Datensicherheit auch rechtliche Aspekte thematisiert. Die zweite Auflage wurde bearbeitet und erweitert, erscheint nun in 4 Bänden. Dieser dritte Band umfasst die neuen und erneuerten Beiträge zur Industrie 4.0 in der Logistik. Online ist dieses Nachschlagewerk auch über Springer Reference verfügbar.

Semesterplaner Wintersemester 2019 20

Semesterplaner Wintersemester 2019 20 PDF
Author: Semesterplaner Publishing
Publisher:
ISBN: 9781688981966
Size: 34.24 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 64
View: 2134

Get Book

Der erste Semesterplaner der auch wirklich nur ein Semester lang geht! Dieser Planer verschafft Dir sowohl einen groben �berblick �ber jeden Monat in der Monats�bersicht von Oktober bis M�rz (ein Monat pro Seite) als auch einen detaillierten Wochenplan mit genug Platz f�r Notizen (eine Woche auf einer Doppelseite). Plane Dein Wintersemester 2019/20 ohne viel Schnickschnack und verliere keinen Termin aus den Augen! Der Studienplaner bietet genug Platz f�r Termine und Notizen Abgabetermine f�r Hausarbeiten Klausurtermine Klausureinsichten Lerngruppen etc. Vom 1. Oktober 2019 bis zum 31. M�rz 2020 hast Du Dein Wintersemester im Griff und verpasst keine wichtigen Termine mehr. Im praktischen DIN A4 Format mit schlanken 63 Seiten passt er in jede Tasche und ist immer mit dabei.

Traumweg Teil 5

Traumweg   Teil 5 PDF
Author: Markus Wöhrer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3749466157
Size: 10.62 MB
Format: PDF, ePub
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 288
View: 1075

Get Book

Die Fabel ist der Liebe Heimatwelt, gern wohnt sie unter Feen, Talismanen, glaubt gern an Götter, weil sie göttlich ist. -Friedrich Schiller- Im letzten Abschnitt meiner Bücher zum Träumen Reihe beschäftige ich mich mit einigen Fabeldichtern der Geschichte. In diesem Buch finden Sie Fabeldichter beginnend mit Äsop, römische Fabeldichter, einige Fabeldichter der Geschichte und deutschsprachige Fabeldichter. Im sechsten und letzten Teil meiner Buchreihe über Fabeln, Mythen und Legenden finden Sie den zweiten Teil der deutschsprachigen Fabeldichter, orientalische Fabeldichter, Fabeldichter aus der Türkei, das Gesta Romanorum, die Carmina Burana und den Minnegesang.

Smart Market

Smart Market PDF
Author: Christian Aichele
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658027789
Size: 46.46 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 853
View: 712

Get Book

Mehr Markt wagen! – Die Ausgestaltung dieses Postulats liefert einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der deutschen Energiewende. Die Bundesnetzagentur hat mit ihrem vielbeachteten Eckpunktepapier zu intelligenten Netzen und Märkten diesen Weg in Richtung mehr Markt in der Energiewirtschaft gewiesen. Die darin geforderte Differenzierung in eine Netz- und Marktsphäre trägt zu mehr Transparenz auf der Verbraucherseite bei und ermöglicht eine netzentlastende Verlagerung des Energieverbrauchs. Das Buch beleuchtet Akteure und Rollen im geänderten Marktumfeld ebenso wie Komponenten und Produkte eines zukünftigen Smart Markets. Schließlich werden dem Leser konkrete Geschäftsmodelle angeboten. Autoren aus Wissenschaft und Praxis geben in diesem Buch Antworten darauf, wie das Zusammenspiel von Smart Grid und Smart Market funktioniert.

Wertsch Pfungsnetzwerke

Wertsch  pfungsnetzwerke PDF
Author: Jörg Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3790820563
Size: 24.57 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 332
View: 2049

Get Book

Wertschöpfungsnetzwerke ermöglichen eine überbetrieblich abgestimmte Leistungserstellung, bei der sich die einzelnen Partner auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren. Aktuelle Entwicklungen etwa im Mobilfunkmarkt zeigen Erfolg versprechende Potenziale auf. Auch für aktuelle Informationstechnologien stellen Wertschöpfungsnetzwerke wirtschaftlich interessante Anwendungsgebiete dar. Die Probleme des Aufbaus und der kontinuierlichen Verbesserung von Wertschöpfungsnetzwerken lassen sich mit speziellen Managementkonzepten systematisch lösen.

Integriertes Gesch Ftsmodell

Integriertes Gesch  ftsmodell PDF
Author: Oliver D. Doleski
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658070943
Size: 34.60 MB
Format: PDF
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 52
View: 3528

Get Book

​Veränderungen und ihre zunehmende Dynamik sind mehr denn je der bestimmende Faktor unternehmerischen Handelns. Die aus dieser Dynamik resultierende Komplexität avanciert zum wesentlichen Charakteristikum heutiger Märkte. Traditionelle Methoden und Geschäftsmodelle liefern in diesem schwierigen Umfeld mitunter suboptimale Ergebnisse. Neue Modellansätze zur Geschäftsentwicklung sind gefragt. Zur Komplexitätsbeherrschung bedarf es einer umfassenden Integration der vielfältigen Facetten und Anforderungen des normativen, strategischen und operativen Managements. Als konzeptioneller Bezugsrahmen bietet sich das anwendungsorientierte St. Galler Management-Konzept an. Es repräsentiert gewissermaßen die DNS des Integrierten Geschäftsmodells, welches in diesem Buch entworfen und detailliert wird.

Dienstleistungen 4 0

Dienstleistungen 4 0 PDF
Author: Manfred Bruhn
Publisher: Springer Gabler
ISBN: 9783658175498
Size: 78.71 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 555
View: 4344

Get Book

Im „Forum Dienstleistungsmanagement“ erläutern renommierte Autoren umfassend und facettenreich, warum der adäquate Umgang mit der Digitalisierung einen entscheidenden Wettbewerbsfaktor sowohl für Produkthersteller als auch für Dienstleistungsunternehmen darstellt. Sie veranschaulichen, wie sich bestehende Wertschöpfungsketten und Geschäftsmodelle als Folge der Digitalisierung stark verändern, wegfallen werden und zugleich neue entstehen können, und somit ein gravierender Strukturwandel ausgelöst wird. Band 1 nimmt Stellung zu folgenden Schwerpunkten: Der Inhalt● Konzeptionelle Grundlagen von Dienstleistungen 4.0● Methoden von Dienstleistungen 4.0● Instrumente von Dienstleistungen 4.0● Branchenspezifische Perspektiven von Dienstleistungen 4.0