Der Prominente Patient

Der prominente Patient PDF
Author: Thomas Meißner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662577313
Size: 27.55 MB
Format: PDF, ePub
Category : Medical
Languages : de
Pages : 408
View: 4271

Get Book

Wie bekannte Persönlichkeiten mit körperlichen und psychischen Leiden umgegangen und wie sie gestorben sind, das ist ein maßgeblicher Bestandteil ihrer Biographien – und fehlt dort meistens. Dieses Werk gewährt Einblick in das Leben von 100 bekannten Persönlichkeiten der Zeitgeschichte, von Martin Luther bis Andy Warhol, von Clara Schumann bis Käthe Kollwitz. Bewegend und fesselnd zugleich schildert der Autor, welche Krankheiten das Leben dieser Menschen prägte, deren Karrieren beendete oder das Lebensende bestimmte.

F Nelons T L Maque In Der Deutschsprachigen Aufkl Rung 1700 1832

F  nelons  T  l  maque  in der deutschsprachigen Aufkl  rung  1700 1832  PDF
Author: Christoph Schmitt-Maass
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110590042
Size: 22.11 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 1260
View: 4496

Get Book

Die Rezeption des meistgelesenen Buchs des 18. Jahrhunderts – Fénelons "Les Aventures de Télémaque" (1696) – ist nur unzureichend aufgearbeitet, obwohl die Forschung sich seit 150 Jahren darin einig ist, dass sein Einfluss auf Literaturgeschichte und Geistesleben des deutschsprachigen Raumes immens ist. Dem verschafft vorliegende Studie Abhilfe, indem sie die verschiedenen Aneignungsformen quer durch alle Genres verfolgt: vom Epos und Roman zur Oper und zum Melodram. Die divergierende Rezeptionsinteressen werden sowohl zeitlich wie auch ständisch segmentiert, um geographische Zentren, relevante soziale Milieus und individuelle Rezeptionsprozesse zu rekonstruieren und deren Einbindung in bestimmte Netzwerke der Aufklärung zu thematisieren. Dadurch erhält die Studie nicht nur den Charakter eines Nachschlage- und Referenzwerks zur Rezeption des „Télémaque" im Habsburgerreich, im Alten Reich und in der Eidgenossenschaft, sondern sie führt systematisch vor Augen, wie diejenigen Aneignungsprozesse ablaufen, die ‚Aufklärung‘ nicht zuletzt als Ergebnis vielfältiger Transfers erscheinen lassen.

Tourismus Management

Tourismus Management PDF
Author: Felix Kolbeck
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800644878
Size: 77.17 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 342
View: 6162

Get Book

Vorteile - Umfassendes Grundlagenwerk zur touristischen Betriebswirtschaftslehre - Im deutschsprachigen Bereich ohne Beispiel - Abdeckung aller wesentlichen Funktionsbereiche des Tourismus-Managements - Eignung für Studierende und Praktiker - Zahlreiche Praxis-Kurzbeiträge von Führungskräften Zum Werk Die Tourismusbranche gehört zu den am stärksten wachsenden, aber auch komplexesten Wirtschaftsbereichen. Dieses Werk vermittelt erstmalig ein umfassendes betriebswirtschaftliches Grundwissen für die Tourismusbranche für Studium und Praxis, das alle wesentlichen Bereiche der Betriebswirtschaftslehre abdeckt. Es unterstützt Studierende und Praktiker bei der Entwicklung einer betriebswirtschaftlichen Denkhaltung, die sinnvolles aktives Handeln („Management“) im touristischen Geschäft ermöglicht. Das Buch beschreibt auf der Basis eines integrierten Management-Modells Investition und Finanzierung, Beschaffung, Produktion und Marketing sowie die Managementprozesse Planung, Steuerung, Personalmanagement und Organisation. Den Abschluss bilden langfristige Überlegungen zur strategischen Unternehmensführung sowie zum nachhaltigen Tourismusmanagement. Zahlreiche Experten-Statements von Führungskräften aus der Branche illustrieren die Praxisrelevanz. Autoren Prof. Dr. Felix Kolbeck und Prof. Dr. Marion Rauscher, Fakultät für Tourismus, Hochschule München Zielgruppe - Studierende der Bachelor-Studiengänge Tourismusmanagement, Masterstudiengänge, Weiterbildungsangebote (IHK, MBA, ...) und Tourismusunternehmen.

Emotion Gestalten

Emotion gestalten PDF
Author: Mareike Roth
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035613311
Size: 77.17 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Design
Languages : de
Pages : 224
View: 7386

Get Book

Marken, Produkte und der komplette Unternehmensauftritt kommunizieren ein ganzes Spektrum an Emotionen. Deren gezielte Kommunikation und Gestaltung stellt eine besondere Herausforderung für Unternehmen und Designer dar. Emotion gestalten gibt in dem breiten und für die meisten noch unsicheren Feld praktische Hilfestellung. Das Buch stützt sich auf die neuesten Forschungsergebnisse, insbesondere aus den Neurowissenschaften und der Psychologie, und setzt die grundlegenden Komponenten der Gestaltung – Form, Farbe, Material – mit Hilfe der Tools „Emotion Grid“ und „Design Elements“ in einen praxisnahen Bezug. Dieses Praxis-Handbuch macht Emotionen für die Gestaltung systematisch analysierbar und damit steuerbar. Es wird so zu einem wichtigen Instrument im Designprozess.