Erwachsenenbildung In Der Sozialarbeit

Erwachsenenbildung in der Sozialarbeit PDF
Author: Evelyne Krieger
Publisher:
ISBN:
Size: 11.54 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 202
View: 1637

Get Book

Die Methoden der Erwachsenenbildung (EB) finden bereits jetzt in der Sozialarbeit (SA) Verwendung. Doch werden sie erst von wenigen Sozialarbeitenden umgesetzt. Die vorliegende Bachelor-Arbeit weist auf das Potential hin, welche die Methoden der EB in der SA bergen. Mit dem Einbezug erwachsenenbildnerischer Methoden kann die SA ihren methodischen Spielraum erweitern und sich so in einem Bereich weiterentwickeln, in welchem sie noch wenig tätig ist. Zu Beginn werden die beiden Professionen SA und EB definiert, danach Handlungstheorien erklärt und zu jeder Profession ein aktuelles Handlungsmodell beschrieben. Darauf folgt ein Vergleich zwischen diesen zwei Modellen. Um von der theoretischen auf die praktische Ebene zu kommen, werden drei Praxisbeispiele sozialarbeitsorientierter EB beschrieben. Mit Hilfe der Praxisbeispiele wird theoretisches Wissen zur Didaktik, zum lebenslangen Lernen sowie zu Methoden der EB illustriert. Zusätzlich wird ein mögliches didaktisches Vorgehen zur Planung und Umsetzung einer Bildungsveranstaltung mit dem "Normativen Handlungsmodell" von Obrecht aufgezeigt. Dies soll Sozialarbeitende motivieren, sich mit Methoden der EB auseinanderzusetzen. Als Erkenntnis dieser Bachelor-Arbeit wird dokumentiert, dass die Methoden der EB sehr gut in der SA verwendet werden können und daher ein grosses Potential aufweisen. Um Methoden der EB professionell anwenden zu können, müssen Sozialarbeitende nicht das ganze Studium der EB durchlaufen. Es reicht, wenn sie sich in Methoden sowie didaktischem Wissen weiterbilden.

Methoden Der Erwachsenenbildung Unter Besonderer Ber Cksichtigung Der Evaluation

Methoden der Erwachsenenbildung unter besonderer Ber  cksichtigung der Evaluation PDF
Author: Tanja Wuggetzer
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638857190
Size: 18.43 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 18
View: 6369

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Erwachsenenbildung, Note: 2,3, Universität Augsburg, Veranstaltung: Didaktik der Erwachsenenbildung und der außerschulischen Jugendbildung, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Herder Lexikon der Pädagogik definiert Methodik „...als die Lehre von den Methoden und ihrer Anwendung zur Durchsetzung von pädagogischen Zielvorstellungen...Die Methodik erforscht und beschreibt alle Lernhilfen, die geeignet erscheinen, einen zuvor bestimmten Lerninhalt im Blick auf die gesamten Ziele zu erreichen (vgl. Lexikon der Pädagogik S. 160).“ Klafki versteht unter Methode „...den Weg, das pädagogische Verfahren und die diesem Verfahren zugeordneten Organisationsformen, die ein Lehrer im Unterricht wählt, um Schüler zu erfolgreichem Lernen zu führen, bzw. erfolgreiches Lernen zu ermöglichen und dazu anzuregen...(vgl. Klafki, Didaktik und Methodik S. 1- 16)“ Sowohl das Herder Lexikon als auch Klafki sehen in der Methode eine Hilfsfunktion zur Vermittlung von Lerninhalten. Die obigen Interpretationen von Methodik reichen für die Erwachsenenbildung nicht aus. Denn hier ist nicht die „Technik“ sondern auch die soziale Komponente wichtig. Sie muss in die methodischen Überlegungen mit einbezogen werden, um die Interaktion zwischen Lehrenden und Lernenden und zwischen den Lernenden untereinander zu fördern. Die Methoden in der Erwachsenenbildung dienen einerseits als Mittel zur Vermittlung von Inhalten und andererseits als Ausgangspunkt möglicher sozialer Kontakte (vgl. Kuypers, S. 20).

Erwachsenenbildung In Der Praxis

Erwachsenenbildung in der Praxis PDF
Author: Harald W. Kuypers
Publisher: Julius Klinkhardt
ISBN: 9783781504950
Size: 53.67 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 139
View: 7325

Get Book


Methoden Der Ganzheitlichen Jugend Und Erwachsenenbildung

Methoden der ganzheitlichen Jugend  und Erwachsenenbildung PDF
Author: Herbert Brühwiler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322936384
Size: 50.19 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 172
View: 7324

Get Book

15 Das vorliegende Buch ist aus der langjahrigen Tatig a) Der Leser will wissen, wezu eine Methode verwen keit in der Erwachsenenbildung entstanden. Ruth det werden kann. Jahnke trug die ursprOngliche Idee an mich heran: b) Der Leser sucht verschiedene Methoden z.B. fOr In der Zusammenarbeit der verschiedenen Schul einen Themeneinstieg, liest die Beschreibung. der partner (Leh rer I Eltern I BehOrden I Therapeuten) ist Methoden und wahlt die ihm passendste aus. mehr darauf zu achten, daB nicht einfach, schulische 3. Sachregister (Anhang) Methoden' oder irgendwelche Sitzungsrituale tra In diesem Register sind die beschriebenen Metho diert werden, sondern auf erwachsenengerechte den fett gedruckt. Methoden, Vorgehensweisen geachtet wird. Da vie Viele der vorgestellten Methoden sind auch als Inter len Leh rern, vielen Erwachsenen dies zuwenig be vention geeignet. Ais Beispiel sei eine Kommission wuBt ist und ihnen andere Vorgehensweisen oft nicht erwiihnt. Einige Mitglieder dieser Kommission sind bekannt sind, habe ich diese Methodensammlung immer wieder unzufrieden mit der Arbeitsweise. Die geschrieben. Unzufriedenen besprechen sich und schlagen am 1m Verlaufe der Entstehung kamen weitere Adressa Ende der nachsten Sitzung eine Spiegelung, eine ten hinzu: betriebliche Ausbildner, Kursleiter in der Ruckmeldung zur gegenwiirtigen Arbeitsweise vor. freien Erwachsenenbildung, Erwachsene, die mit Sie suchen zu diesem Zweck eine Methode im Kapi anderen Erwachsenen arbeiten (z.B. auch Teamar tel Feedback.

Interkulturelle Momente In Biografien

Interkulturelle Momente in Biografien PDF
Author: Birte Egloff
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 3830978456
Size: 37.59 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 332
View: 2205

Get Book

Welche Spuren hinterlassen interkulturelle Begegnungen im Leben von Menschen? Dieser zentralen Frage widmet sich das vorliegende Buch, das Ergebnisse eines deutsch-französischen Biografieforschungsprojektes präsentiert. Im Mittelpunkt stehen Lebensgeschichten von Personen, die an organisierten Programmen und Begegnungen des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) teilgenommen haben oder auf andere Weise im deutsch-französischen, aber auch im europäischen Kontext aktiv sind. Vor dem allgemeinen Hintergrund der Theorie der Momente des französischen Soziologen Henri Lefebvre (1901-1991), aber mit unterschiedlichen methodischen Zugängen analysieren die Forscherinnen und Forscher in ihren Beiträgen die individuellen und vielfältigen Bedeutungen, die die befragten Personen diesen Begegnungen in ihrer Biografie zuschreiben. Sie rekonstruieren, inwiefern und unter welchen Bedingungen diese - bewusst oder unbewusst, dauerhaft oder als Episode - zu bedeutsamen Momenten werden und Lern- und Bildungsprozesse auslösen können. Zum 50. Jahrestag des 1963 gegründeten Deutsch-Französischen Jugendwerks bieten die Autorinnen und Autoren damit einen besonders lebendigen Einblick in die Thematik interkulturellen Lebens und Lernens und dies nicht nur, indem sie die Befragten selbst ausführlich und zu unterschiedlichen Themen zu Wort kommen lassen, sondern auch, indem sie ihren gemeinsamen Forschungs- und Arbeitsprozess, der selbst in mehrfacher Weise als interkulturelle Begegnung konzipiert war, reflektieren. Das Buch möchte auf diese Weise die Leserinnen und Leser an vielfältigen interkulturellen Momenten teilhaben lassen und dazu anregen, über deren Bedeutung - auch im eigenen Leben - nachzudenken. E versteht sich als ein vielfältig nutzbares Lesebuch, das sich gleichermaßen an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler wie an alle an interkulturellen Begegnungen Interessierte richtet. Die Forschungsgruppe besteht aus folgenden Personen: Birte Egloff, Barbara Friebertshäuser, Remi Hess, Augustin Mutuale, Gérald Schlemminger und Gabriele Weigand sowie zahlreichen weiteren jungen und älteren Forschenden innerhalb und außerhalb der Universitäten Paris, Karlsruhe und Frankfurt.

Coaching Angewandte Psychologie F R Die Beratungspraxis

Coaching   Angewandte Psychologie f  r die Beratungspraxis PDF
Author: Eric Lippmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540284516
Size: 45.79 MB
Format: PDF
Category : Psychology
Languages : de
Pages : 377
View: 2795

Get Book

Ob einzeln, in der Gruppe, kollegial, extern oder intern, als Selbst- oder Online-Coaching: Die Settings für den Coaching-Prozess sind zahlreich. Ob Coaching für Führungskräfte im unteren, mittleren oder im Top-Management, im Familienunternehmen, für Schulleiter (und auch: für Lehrer), im Personalmanagement oder in der Politik: Auf die jeweilige Zielgruppe abgestimmtes Coaching ist sinnvoll. Ob Coaching bei Veränderungsprozessen, bei Konflikten, im Rahmen der betrieblichen Bildung, im Umgang mit Medien, bei Laufbahnfragen, bei Freistellungen: Coaching ist bei den unterschiedlichsten Anwendungsfeldern und Fragestellungen möglich. Die unterschiedlichen Coaching-Ansätze und Methoden werden nach einem einheitlichen Raster vorgestellt: Das Wichtigste in Kürze, typische Fragestellungen, Fallbeispiele, Erfolgs-/Misserfolgskriterien für Berater, was ist zu beachten bei den jeweiligen Zielgruppen? Mit Serviceteil für Coach und Coachee: Suche und Auswahl von Coaches, Links für Coaches zu Aus- und Weiterbildungen, Kongressen, Zeitschriften, kommentierte Literaturtipps.

Zukunftsforschung Im Praxistest

Zukunftsforschung im Praxistest PDF
Author: Reinhold Popp
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531198378
Size: 60.35 MB
Format: PDF, Docs
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 411
View: 7050

Get Book

Wie funktioniert angewandte Zukunftsforschung bei der Allianz, bei BASF, der Deutschen Bahn, BMW, Siemens, aber auch in mittelständischen Unternehmen? Wie analysieren zwei Fraunhofer-Institute, das IZT, der Verein Deutscher Ingenieure, Z-Punkt und das Zentrum für Zukunftsstudien als Think Tank der Salzburger Sozialpartner wichtige Zukunftsthemen und Zukunftstechnologien? Die Antworten auf diese zukunftsweisenden Fragen finden sich in diesem Band. Renommierte ZukunftsexpertInnen zeigen, wie sich Unternehmen, Organisationen und Institutionen mit dem Wissen von heute auf die Welt von morgen vorbereiten.

Jahrbuch F R Kulturpolitik 2019 20

Jahrbuch f  r Kulturpolitik 2019 20 PDF
Author: Norbert Sievers
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839444918
Size: 11.60 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 512
View: 5167

Get Book

»Heimat« ist ein ebenso schillernder wie problematischer Begriff, wenn er als politische Kategorie benutzt wird. Gegenwärtig in aller Munde, steht er in der Gefahr, als politischer Kampfbegriff missbraucht zu werden. Kann es in dieser Situation gelingen, ihn in einem aufgeklärten Sinne kulturpolitisch produktiv zu machen? Ist eine kulturelle Heimatpolitik möglich? Das Jahrbuch für Kulturpolitik 2019/20 versammelt Beiträge des 10. Kulturpolitischen Bundeskongresses 2019 »Kultur.Macht.Heimaten«. Die über 50 Expert*innen aus dem In- und Ausland, darunter namhafte Kulturpolitiker*innen und Kulturwissenschaftler*innen sowie zahlreiche Praktiker*innen aus Heimatvereinen, Kultureinrichtungen und Kulturprojekten, diskutieren die Risiken und Potenziale einer Kultur- als Heimatpolitik.

Lernen Im Unternehmen

Lernen im Unternehmen PDF
Author: Norbert Büning
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864142989
Size: 72.74 MB
Format: PDF, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 240
View: 7770

Get Book

Schneller und besser zu lernen als die Konkurrenz ist zentraler Wettbewerbsvorteil in der globalisierten Welt. Doch im Unternehmensalltag werden die Beschwörungen von lebenslangem Lernen, Wissenstransfer, Kompetenzmanagement, lernender Organisation oder Change oft zu leeren Schlagworten. Mitarbeiter und Führungskräfte begegnen dem betrieblichen Lernen nicht selten mit innerem Widerstand oder gar Sarkasmus. Norbert Büning benennt erstmals die wichtigsten Mythen betrieblicher Lernprozesse und stellt sie der Wirklichkeit gegenüber. Er zeigt, dass nur die Anwendung neuester Erkenntnisse etwa zu Lerntypen, Lernmethoden und Lerntechnologien zum betrieblichen Lernerfolg führt. Sein bausteinartig aufgebauter Lern-Exzellenz-Ansatz (LEA) hilft, anhand von fünf Faktoren die Denkmodelle, Strategien und Werkzeuge mit Blick auf Weiterbildung, Lernen und Veränderung kritisch zu überprüfen und nachhaltig zu verbessern – etwa mit den Ideen der Lernbotschafter, mit individualisiertem, viralem oder disruptivem Lernen.

Fraktale Vielfalt Zwischen P Dagogik Und Politik

Fraktale Vielfalt zwischen P  dagogik und Politik PDF
Author: Stephanie Welser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658156422
Size: 47.36 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Education
Languages : de
Pages : 482
View: 1905

Get Book

Die Autorin analysiert auf der Basis interaktionsgeschichtlicher Erzählungen, woran sich professionelle Fachfrauen in der pädagogischen Praxis der Mädchenarbeit orientieren und verdichtet dieses rekonstruierte Erfahrungswissen zu vier Typen von Orientierungsfiguren. Diese verweisen auf die Vielfalt der Handlungspraxen, die von einer dialogorientierten Pragmatik bis hin zu einer veränderungsorientierten Utopieverwirklichung reichen können. Gleichzeitig zeigen sich in dieser Vielfalt wiederholende Grundfragen und Paradoxien, die aus unterschiedlichen Theorieperspektiven diskutiert werden. Die Studie liefert nicht nur einen Beitrag zur empirischen Aufklärung und theoretischen Weiterentwicklung von Mädchenarbeit, sondern dürfte auch für andere Handlungsfelder, in denen politische Ansprüche mit pädagogischen Verhältnissen verknüpft sind, professionstheoretisch bedeutsame Denkangebote enthalten.

Sozialarbeitswissenschaft

Sozialarbeitswissenschaft PDF
Author: Peter Erath
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 317022879X
Size: 46.99 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 262
View: 1935

Get Book

Wer heute ein Studium der Sozialen Arbeit aufnimmt, empfindet das Fach oft als unübersichtlich und ohne disziplinären Kern. Ein Überblick über die theoretischen, konzeptionellen und methodischen Grundannahmen fällt ebenso schwer wie die Orientierung hinsichtlich der später zugänglichen Berufsfelder. Ziel dieser Einführung ist es, das (auch im Rahmen der aktuellen Studienpläne) als relevant geltende theoretische und berufsspezifische Wissen der Sozialen Arbeit systematisch aufzubereiten und zu diskutieren. Auf diese Weise eröffnet das Buch nicht nur einen Zugang zu den wichtigsten Fragestellungen und Fachperspektiven der Sozialen Arbeit; es schafft zugleich auch Klarheit angesichts immer komplexerer Handlungsfelder und einer Fülle darauf bezogener Handlungsformen.

Au Erschulische Politische Bildung Langfristige Wirkungen

Au  erschulische Politische Bildung  Langfristige Wirkungen PDF
Author: Rudolf Sussmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 332292601X
Size: 51.86 MB
Format: PDF, ePub
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 112
View: 3015

Get Book

Die Wirkung von M~nahmen politischer Bildungsarbeit bei ihren Adressa ten ist ein Kemproblem, das auch das Selbstverstandnis der politischen Bild ner bertihrt. Sehr frtih hat die Bundeszentrale fUr politische Bildung - zusammen mit anderen - das Problem aufgegriffen und seine wissenschaftliche Bearbeitung gefOrdert. Eine Arbeitstagung im Sommer 1976 zusammen mit dem Arbeits ausschu6 fUr politische Bildung - ein Gremium der wichtigsten Trager der au6erschulischen politischen Bildung - fiihrte zu dem Entschlu6, die Wirkung politischer Bildungsv~ranstaltungen empirisch und praktisch zu untersuchen. Vier Projekte sind daraus entstanden, deren wichtigste Ergebnisse und Er kenntnisse in der hier vorliegenden Reihe vorgestellt werden. Das Ziel der Bundeszentrale fur politische Bildung ist es dabei, insbesondere dem Prakti ker Handreichungen und Instrumente anzubieten, mit deren Hilfe er die Wir kung von Seminaren - zum Teil auch noch wahrend des Verlaufs einer Ver anstaltung selbst - abschatzen kann. Daraus wird deutlich, d~ die Bundeszentrale fur politische Bildung in der Bewertung des Lemerfolgs ein Hilfsmittel fur den Veranstalter sieht und nicht ein Mittel der Kontrolle der Veranstalter. Die in dieser Reihe vorgestellten Projekte bearbeiteten verschiedene Aspekte der Wirkungsmessung komplementar: Udo Schmiilzle ("Schiller· Lehrer· Eltem. Wie wirksam ist die Kooperation?") untersucht in einem breiten Ansatz das Spannungsfeld zwischen Schiller Lehrer - Eltem, indem er fUr diese drei Gruppen gemeinsame Seminare durch fUhrt, teilnehmerorientierte Lemprozesse ermogllcht und dabei verschiedene Evaluierungsverfahren einsetzt.

P Dagogische Berufsarbeit Und Zufriedenheit

P  dagogische Berufsarbeit und Zufriedenheit PDF
Author: Julia Schütz
Publisher: W. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3763933352
Size: 69.94 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Hessen - Pädagogischer Beruf - Berufslaufbahn - Berufszufriedenheit
Languages : de
Pages : 240
View: 2975

Get Book