PDF Search: gender

Gender Mainstreaming

Gender Mainstreaming PDF
Author: Peter Döge
Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
Release Date: 2006
Book Size: 65.86 MB
Book Format: PDF, ePub, Mobi
Category : History
Languages : de
Pages : 227
View: 3971

Get Book

Gender Mainstreaming

by Peter Döge, Gender Mainstreaming Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Gender Mainstreaming book, Gender Mainstreaming zielt auf die Veränderung von Organisationskulturen, um Chancengleichheit für Frauen und Männer herzustellen. In einem gemeinsamen Lernprozess sollen Frauen und Männer ihr Alltagshandeln auf unterschiedlichen Ebenen reflektieren und gegebenenfalls korrigieren. Das Buch gewährt Einblicke in Umsetzungsprozesse von Gender Mainstreaming in staatlichen, nichtstaatlichen und kirchlichen Einrichtungen: in Landeskirchen, Kommunalverwaltungen, Gewerkschaften und an Volkshochschulen. Darüber hinaus zeigen die Autoren Perspektiven auf, wie Gender Mainstreaming in Hochschule, Wissenschaft, Technik, im Gesundheitswesen und in der Justiz konzeptuell angelegt und inhaltlich ausgestaltet werden kann. Zudem werden Standards von Gendertrainings und Bausteine zur Umsetzung von Gender Mainstreaming vorgestellt. Gerahmt werden die Beiträge von theoretischen Reflexionen, die Gender Mainstreaming in aktuellen Debatten um Gerechtigkeit sowie um einen benachteiligungsfreien Umgang mit Unterschiedlichkeiten von Menschen verorten.



Teaching Gender

Teaching Gender  PDF
Author: Juliette Wedl
Publisher:
Release Date: 2015-06
Book Size: 28.83 MB
Book Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 564
View: 5109

Get Book

Teaching Gender

by Juliette Wedl, Teaching Gender Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Teaching Gender book,



Organisationen Und Netzwerke

Organisationen Und Netzwerke PDF
Author: Ursula Pasero
Publisher: Springer-Verlag
Release Date: 2004-09-29
Book Size: 59.25 MB
Book Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 258
View: 1531

Get Book

Organisationen Und Netzwerke

by Ursula Pasero, Organisationen Und Netzwerke Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Organisationen Und Netzwerke book, Mit Beiträgen von Christiane Funken, Johanna Hofbauer, Gertraude Krell, Michael Meuser, Renate Ortlieb/Simone Rokitte, Ursula Pasero, Birger Priddat, Nicoline Scheidegger/Margit Osterloh und Sylvia M. Wilz



Lehrbuch Gender Und Queer

Lehrbuch Gender und Queer PDF
Author: Leah Carola Czollek
Publisher: Beltz Juventa
Release Date: 2009
Book Size: 29.67 MB
Book Format: PDF, ePub
Category : Gender identity
Languages : de
Pages : 232
View: 6345

Get Book

Lehrbuch Gender Und Queer

by Leah Carola Czollek, Lehrbuch Gender Und Queer Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Lehrbuch Gender Und Queer book, Geschlechtsspezifische Wahrnehmungen und Unterschiede prägen die Soziale Arbeit ebenso wie andere Bereiche der Gesellschaft. Die soziale Kategorie Geschlecht ist jedoch nur ein Unterscheidungsmerkmal von Menschen. Dieses im Bezug auf Diskriminierung, Gewalt und Marginalisierung als einziges Analysekriterium heranzuziehen, reicht nicht aus. Es geht vielmehr um die Verknüpfung von Kategorien, durch die der Status von Menschen bestimmt wird. Das Lehrbuch zeichnet sich durch diese Verbindung im Sinne der Intersektionalität aus und rückt eine gender-, queer- und diversitygerechte Soziale Arbeit in das Blickfeld. Es vermittelt theoretische und rechtliche Grundlagen, genderorientierte Methoden und stellt Umsetzungsinstrumente vor. Zudem werden Ansätze und Perspektiven für ausgewählte Praxisfelder der Sozialen Arbeit diskutiert. Im Fokus steht die Verbindung von Theorie und Praxis und die Vermittlung von Kenntnissen über und Kompetenzen zu Gender und Queer, die als Schlüsselkompetenzen der Sozialen Arbeit gelten. Der Band richtet sich an Lehrende und Studierende der Sozialen Arbeit und lädt ein, sich kritisch mit gender- und queergerechten Theorien und Methoden der Sozialen Arbeit auseinanderzusetzen und diese in der Praxis zu erproben.



Vom Feminismus Zu Den Gender Studies

Vom Feminismus zu den Gender Studies PDF
Author: Nadine Esser
Publisher: GRIN Verlag
Release Date: 2008-01-14
Book Size: 43.46 MB
Book Format: PDF, Kindle
Category : Literary Criticism
Languages : de
Pages : 10
View: 4596

Get Book

Vom Feminismus Zu Den Gender Studies

by Nadine Esser, Vom Feminismus Zu Den Gender Studies Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Vom Feminismus Zu Den Gender Studies book, Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Germanistik - Sonstiges, Note: 2,3, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Germanistisches Institut), Veranstaltung: Methoden der Literaturwissenschaft, 4 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit möchte ich die Entwicklung der Gender Studies aus der feministischen Literaturkritik heraus beschreiben. Dieses Thema ist besonders interessant, da ich bemerkt habe, dass es für viele Leute schwer ist, den Unterschied zwischen den beiden Methoden auszumachen und darzustellen.



Gender Marketing Handlungsempfehlungen F R Ein Erfolgreiches Geschlechtsspezifisches Marketing

Gender Marketing  Handlungsempfehlungen f  r ein erfolgreiches geschlechtsspezifisches Marketing PDF
Author: Ulrike Baig
Publisher: Diplomica Verlag
Release Date: 2015-02
Book Size: 32.53 MB
Book Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 100
View: 5222

Get Book

Gender Marketing Handlungsempfehlungen F R Ein Erfolgreiches Geschlechtsspezifisches Marketing

by Ulrike Baig, Gender Marketing Handlungsempfehlungen F R Ein Erfolgreiches Geschlechtsspezifisches Marketing Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Gender Marketing Handlungsempfehlungen F R Ein Erfolgreiches Geschlechtsspezifisches Marketing book, Die Situationen von Frauen und Männern haben sich in den letzten Jahrzenten stark verändert. Ebenso wie das Einkommen wächst die Zahl der berufstätigen Frauen. Studien zufolge bestimmen Frauen über 80 Prozent der privaten Haushaltsausgaben und bilden damit eine einflussreiche Zielgruppe. Männer hingegen sehen ihre Aufgabe nicht mehr ausschließlich in ihrer Karriere. Sie haben vielfältige Rollen und Pflichten mitübernommen, werden in den Medien jedoch noch immer eindimensional und stereotyp präsentiert. Beide Geschlechter entdecken neue Märkte. Die Aufgabe der Unternehmen besteht nun darin, diese Veränderungen wahrzunehmen und ihr Marketing auf diese Ansprüche abzustimmen. Bei der Vermarktung von Bekleidung und Kosmetik werden geschlechtsspezifische Aspekte bereits berücksichtigt, in der Automobilbranche und dem Finanzdienstleistungssektor hingegen nicht. Hier gelten Zielgruppendefinitionen, die schon lange nicht mehr zeitgemäß sind. Dieses Buch bietet einen Überblick über die Entwicklung unserer Gesellschaft und geschlechtsspezifische Unterschiede sowie Handlungsempfehlungen für ein erfolgreiches geschlechtsspezifisches Marketing.



Gender Mainstreaming In Der Kindertagesst Tte

Gender Mainstreaming in der Kindertagesst  tte PDF
Author: Annette Pruschko
Publisher: GRIN Verlag
Release Date: 2009
Book Size: 11.97 MB
Book Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 140
View: 5924

Get Book

Gender Mainstreaming In Der Kindertagesst Tte

by Annette Pruschko, Gender Mainstreaming In Der Kindertagesst Tte Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Gender Mainstreaming In Der Kindertagesst Tte book, Diplomarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Padagogik - Kindergarten, Vorschule, fruhkindl. Erziehung, Note: 1,0, Universitat Bielefeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Unter dem Thema Gender Mainstreaming im Kindergarten - eine kritische Analyse," wird im Folgenden Gender Mainstreaming als administrative Strategie kritisch beleuchtet. Insbesondere wird die Frage nach Moglichkeiten und Grenzen in der Umsetzung von Gender Mainstreaming im Kindergarten und in Kindertagesstatten diskutiert. Gender Mainstreaming als politisches Instrument zur Gleichstellung der Geschlechter kann als Ergebnis der politischen und theoretischen Auseinandersetzung um das Geschlechterverhaltnis gesehen werden. Mit dem Konzept des Gender Mainstreaming wurde die Frauenforderung zu einer umfassenden Geschlechterpolitik transformiert. Politisches Handeln und Konzepte auf allen Ebenen sollen unter dem Aspekt Gleichstellung analysiert und gegebenenfalls revidiert werden. Eine Veranderung des Geschlechterverhaltnisses soll uber den Umbau institutioneller Strukturen erfolgen. Ziel ist es fur beide Geschlechter gleiche Chancen und bessere Lebensbedingungen zu schaffen (vgl. Cordes 2004, S. 717). Derzeit wird Gender Mainstreaming vorwiegend in Unternehmen und Organisationen umgesetzt. Die Implementierung von Gender Mainstreaming in sozialen Institutionen, insbesondere im Kindergarten oder in Kindertagesstatten steht noch am Anfang. Die Geschlechterstrukturen in der Institution des Kindergartens und der Kindertagestatten zu untersuchen, erscheint aber aus Folgenden Grunden von besonderer Bedeutung. Zum einen erlernen Jungen und Madchen im fruhen Kindesalter sich in dem in westlichen Kulturen vorherrschenden System der Zweigeschlechtlichkeit zu Recht zu finden: Da Kinder bereits im Kindergartenalter erlernen, sich in dem Erwachsenendiskurs und in den Strukturen des Geschlechterverhaltnisses zu verorten, tragen sie als jungste Mitglieder im Generationenverhaltnis uber das Verinnerlichen von Diskursen z"



Gender Mainstreaming

Gender Mainstreaming PDF
Author: Jonas Görlich
Publisher: GRIN Verlag
Release Date: 2010-11-02
Book Size: 47.75 MB
Book Format: PDF, Mobi
Category : Education
Languages : de
Pages : 18
View: 4806

Get Book

Gender Mainstreaming

by Jonas Görlich, Gender Mainstreaming Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Gender Mainstreaming book, Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Kiel, Veranstaltung: Geschlechterfragen in der Sozialen Arbeit , Sprache: Deutsch, Abstract: Inwieweit die Methode des Gender Mainstreaming einen Beitrag dazu leistet die Gleichstellung beider Geschlechter zu verwirklichen, um die bereits oben genannten Unterschiede, wie z. B. im Bereich der ungleichen Entlohnung von Frauen und Männern aufzulösen. Gender Mainstreaming ist dabei eine Methode die auf eine Gleichstellung in allen gesellschaftlich relevanten Bereichen zwischen Frauen und Männern hineinwirken möchte. Zu nennen ist hier die Politik, die Wirtschaft aber auch die Bereiche der Erziehung und der Jugendarbeit. Es wird erst das Konzept des Gender Mainstreaming vorgestellt bevor auf die Rahmenbedingungen und politischen Vorgaben Bezug genommen wird. Letztlich werden Ergebnisse anhand von Beispielen in der Politik in den Ländern Schweden und der Bundesrepublik vorgestellt. Abschliessend wird ein Ausblick auf die derzeitige politische Entwicklung gewagt und ein Fazit gezogen.



Wer Ist Die Puppe

Wer ist die Puppe  PDF
Author: Martina Berthold
Publisher: GRIN Verlag
Release Date: 2007-07-26
Book Size: 15.64 MB
Book Format: PDF, ePub, Docs
Category : Business & Economics
Languages : de
Pages : 138
View: 6219

Get Book

Wer Ist Die Puppe

by Martina Berthold, Wer Ist Die Puppe Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Wer Ist Die Puppe book, Masterarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 1,0, Salzburg Management Business School, 97 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Gender & Diversity in Projekten Diversity Management wird in Unternehmen, Non Profit Organisationen, Universitäten und Verwaltungen schon diskutiert, jedoch erst ansatzweise bis gar nicht angewandt. Diversity wird mit dem Begriff der personellen Vielfalt übersetzt. Im Gegensatz zu den gesetzlich verankerten Gleichbehandlungsgeboten ist Diversity Management durch freiwillige Selbstverpflichtungen der Unternehmen gekennzeichnet. Dabei wirken ökonomisches Interesse, soziale Motivation, Konzernvorgaben und Marketinganforderungen. Diversity ist jedoch nicht nur auf der Ebene der Gesamtorganisation ein Thema, sondern auch in Projekten. Daher wurde hier das Konzept des Diversity Managements auf das Projektmanagement übertragen. Der Fokus lag auf einem situations- und unternehmensangepassten, zielgerichteten Umgang mit personeller Vielfalt und dessen Integration in die Projektmanagementpraxis. Die Autorin konzentrierte sich dabei auf das Diversity-Merkmal „Gender“ (=soziales Geschlecht) und dessen Management in Projektteams. Projektmanagement wird bisher vor allem in Verbindung mit kultureller Vielfalt diskutiert wird, wenig bezogen jedoch auf das Gesamtkonzept von Diversity Management und auf die Dimension Gender. Mit dieser Arbeit wird daher ein noch wenig beforschtes Themengebiet betreten. Nach Darstellung der Forschungszugänge und der inhaltlichen Aufbereitung des Themas werden Interviews mit vier erfahrenen ProjektmanagerInnen nach der Methode der qualitativen Inhaltsanalyse ausgewertet. Die wichtigsten Ergebnisse: - Bewusste Wahrnehmung, Reflexion, Förderung und Einsatz von personeller Vielfalt reduziert Risiken, verbessert die Zusammenarbeit und die Umweltbeziehungen in Projekten. - Stereotype wirken als soziale Konstruktionen in allen Projektbeziehungen. Werden sie kritisch reflektiert und nicht als unhinterfragte Annahmen übernommen, so können Fehlentscheidungen in Projekten korrigiert bzw. verhindert werden. - Gender wirkt in Projekten über soziale Zuschreibungen, Stereotype, die Geschlechter-Hierarchie und kulturelle Muster. Auch hier bedarf es eines Reflexionsaktes, um unhinterfragte Annahmen zurückzuweisen, diskriminierungsfrei zu handeln sowie die Stärken und Schwächen der einzelnen Projektbeteiligten unabhängig vom Geschlecht wahrzunehmen und einzusetzen. - Wird die Dynamik von Geschlechterstereotypen bewusst genützt, so kann es zur Verbesserung der Teamkooperation und des zielorientierten, inhaltlichen Arbeitens führen.



Gender Reflexion Mit Literatur Im Englischunterricht

Gender Reflexion mit Literatur im Englischunterricht PDF
Author: Lotta König
Publisher: Springer-Verlag
Release Date: 2017-12-06
Book Size: 55.23 MB
Book Format: PDF, ePub
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 405
View: 7058

Get Book

Gender Reflexion Mit Literatur Im Englischunterricht

by Lotta König, Gender Reflexion Mit Literatur Im Englischunterricht Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Gender Reflexion Mit Literatur Im Englischunterricht book, Lotta König bietet theoretische und unterrichtspraktische Überlegungen, wie im Fremdsprachenunterricht eine reflektierte Auseinandersetzung mit Geschlechternormen angeregt werden kann. Sie nutzt das Potenzial literarischer Texte, um Einblicke in diverse geschlechtliche Lebenswelten und zugleich einen Schutzraum für die Beschäftigung mit einem persönlich so relevanten Thema zu gewähren. Entsprechende literaturdidaktische Überlegungen werden mit den Erkenntnissen der Gender Studies zusammengeführt. Daraus entwickelt die Autorin methodisch-didaktische Grundlagen für eine Gender-Reflexion im Englischunterricht, welche in einer Unterrichtsreihe angewendet und ausgewertet werden.



Femme Butch

Femme Butch PDF
Author: Sabine Fuchs
Publisher:
Release Date: 2019-03-04
Book Size: 68.31 MB
Book Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 400
View: 3943

Get Book

Femme Butch

by Sabine Fuchs, Femme Butch Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Femme Butch book,



Migration Religion Gender Und Bildung

Migration  Religion  Gender und Bildung PDF
Author: Meltem Kulaçatan
Publisher:
Release Date: 2018-08
Book Size: 49.86 MB
Book Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 220
View: 409

Get Book

Migration Religion Gender Und Bildung

by Meltem Kulaçatan, Migration Religion Gender Und Bildung Books available in Docs, PDF, EPUB, Mobi, Textbook, Kindle Format. Download Migration Religion Gender Und Bildung book,