Der Physisch Geographische Naturraum S Damerikas

Der physisch geographische Naturraum S  damerikas PDF
Author: Roland Engelhart
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3640964667
Size: 49.87 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 45
View: 716

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 1988 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Phys. Geogr., Geomorphologie, Umweltforschung, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Geographisches Institut), Veranstaltung: Regionale Probleme Südamerikas, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Naturraum Südamerikas bietet aufgrund seiner Ausstattung ein sehr großes Potential. Der viertgrößte Kontinent der Erde, der sich morphologisch in die drei Großräume Anden, Bergländer und Tiefländer gliedern lässt, weist dabei erhebliche regionale Unterschiede auf. Die vorliegende Darstellung des physisch-geographischen Naturraums (veranschaulicht durch zahlreiche Abbildungen) umfasst drei wesentliche Kategorien: erstens das Relief, die Geologie und die Tektonik; zweitens das Klima, die Vegetation und die Böden sowie drittens den Bereich der natürlichen Ressourcen. Gerade das Potential der Land- und Waldwirtschaft, vor allem jedoch die Bodenschätze und die Energierohstoffe sind wichtige Grundlagen für die positive Entwicklung Südamerikas. Der wirtschaftliche Aufschwung, den Schwellenländer wie Brasilien oder Venezuela in den letzten Jahren verzeichnen konnten, basiert unter anderem auf reichen Lagerstätten an Eisenerzen oder Erdöl. Doch auch die Möglichkeiten zur Nutzung der Wasserkraft sind gewaltig.

Die Bodensch Tze S Damerikas

Die Bodensch  tze S  damerikas PDF
Author: Alexander Aust
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638955257
Size: 57.28 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 72
View: 5091

Get Book

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Wirtschaftsgeographie, Note: 1,7, Rheinisch-Westfalische Technische Hochschule Aachen (Geographisches Institut), 36 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit thematisiert die Bodenschatze des sudamerikanischen Kontinents. Zuerst wird dabei auf die Produktion und Reserven der Fossilen Brennstoffe Erdol, Erdgas und Steinkohle in Sudamerika eingegangen. In diesem Zusammenhang werden auch die Aussenhandelstrome mit diesen Primarenergietragern dargestellt. Im Anschluss daran werden die Vorkommen der sudamerikanischen Bergbau- und Tagebauindustrie beschrieben. Wobei die Vorkommen an Eisen, ausgewahlten NE- Metallen (Kupfer, Aluminium, Zink) und Edelmetallen behandelt werden. Die Produktionszahlen, Reserven und der mit diesen Bodenschatzen betriebene Aussenhandel wird beleuchtet, erganzt um die ebenfalls wichtig Bedeutung des jeweiligen Rohstoffes im internationalen Kontext; Einige Rohstoffe sind in vielen Regionen der Welt vorzufinden wahrend andere Rohstoffe primar nur in einer Teilregion der Welt vorkommen. Dabei ist es interessant herauszufinden, ob der sudamerikanische Kontinent uber Bodenschatze verfugt die uberwiegend nur dort vorkommen und es zu einer Abhangigkeitsbeziehung kommt. Ebenso wird die Frage aufgearbeitet, ob die geforderten Bodenschatze auf dem sudamerikanischen Kontinent eine Weiterverarbeitung im Forderland erfahren oder ausschliesslich gefordert und danach exportiert werden und ob ein Grossteil der wirtschaftlichen Wertschopfung die Region verlasst. Neben der okonomischen Analyse der Bedeutung sudamerikanischer Bodenschatze fur die Staaten Sudamerikas, werden auch die okologischen und sozialen Folgeschaden der Bergbauindustrie aufgegriffen und nicht ausser Acht gelassen. Der letzte kleine Teil der Arbeit setzt sich mit den Problemen des Kleinbergbaus in Sudamerika auseinander, der mehr Arbeitsplatze generiert als der industriell

Grundlagen Der Geologie

Grundlagen der Geologie PDF
Author: Heinrich Bahlburg
Publisher:
ISBN: 9783827419842
Size: 10.64 MB
Format: PDF, Docs
Category :
Languages : de
Pages : 411
View: 4633

Get Book

Für Windows Vista/XP/2000/NT4.0 SP2/98ME/98SE/98

Zur Geschichte Der Geophysik

Zur Geschichte der Geophysik PDF
Author: H. Birett
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642659985
Size: 21.11 MB
Format: PDF, ePub
Category : Science
Languages : de
Pages : 288
View: 4888

Get Book

Seit 50 Jahren gibt es die Deutsche Geophysikalische Gesellschaft. Das Stuck Geschichte der Geophysik, das sie in dieser Zeitspanne er lebt hat, ist uberaus reichhaltig, nicht nur hinsichtlich der Ent wicklungen, Erkenntnisse und Erfolge der Geophysik selbst, sondern auch in seiner Verflechtung mit der Geschichte der Nachbarwissen schaften von der Erde und mit der Geschichte der Naturwissenschaften uberhaupt. Die Deutsche Geophysikalische Gesellschaft hat es daher unternommen, die Anfange einer Reihe von Teilgebieten der Geophysik aufschreiben zu lassen und in dem vorliegenden Band zu samme.

Grundlagen Der Geophysik

Grundlagen der Geophysik PDF
Author: Hans Berckhemer
Publisher:
ISBN:
Size: 18.51 MB
Format: PDF, Kindle
Category :
Languages : de
Pages : 201
View: 7206

Get Book


Minerale Und Gesteine

Minerale und Gesteine PDF
Author: Gregor Markl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662446286
Size: 32.60 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 608
View: 7659

Get Book

Das bewährte Lehrbuch der Mineralogie Gregor Markls Buch ist eine verständliche Einführung in die Grundlagen der Mineralogie, Petrologie und Geochemie und richtet sich vor allem an Studierende geowissenschaftlicher Fächer. Am Anfang steht eine reich bebilderte Beschreibung der wichtigsten Minerale und Gesteine. Dann stellt der Autor Konzepte und Analysemethoden der Mineralogie vor und erklärt die Bildung und Veränderungen von metamorphen, magmatischen und sedimentären Gesteinen. Das Kapitel zur Geochemie beleuchtet die Chemie des Kosmos, die Entstehung der Elemente, Meteorite sowie die Zusammensetzung der wichtigsten globalen Reservoire (Erdkern, -mantel, -kruste, Ozeane, Atmosphäre). Eine wichtige Anwendung der Geochemie ist die Messung von Gehalten an Spurenelementen oder stabilen und radiogenen Isotopen in Gesteinen zur Rekonstruktion geologischer Prozesse. Das Lehrbuch besticht durch moderne Stoffauswahl und -darstellung, übersichtlich strukturierte und verständliche Texte, die gelungene Verbindung von Mineralogie, Petrologie und Geochemie sowie die große Zahl farbiger Fotos und instruktiver zweifarbiger Grafiken. Studierenden der Geowissenschaften wird dieses Buch vom Grundstudium bis zum Bachelorabschluss begleiten. Zugleich bietet es allen, die sich für die Erde interessieren, spannende Einblicke in die Wissenschaft von den Mineralen und Gesteinen.

Biodiversit T Grundlagen Gef Hrdung Schutz

Biodiversit  t  Grundlagen  Gef  hrdung  Schutz PDF
Author: Rüdiger Wittig
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642546943
Size: 67.95 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 585
View: 4834

Get Book

Der Botaniker Rüdiger Wittig und der Zoologe Manfred Niekisch geben einen breiten Überblick über die Diversität des Lebens auf der Erde. Sie zeigen nicht nur allgemein verständlich die wissenschaftlichen Grundlagen auf, sondern gehen ausführlich ein auf die materielle und spirituelle Bedeutung der Biodiversität für den Menschen und insbesondere auf die Umweltdienstleistungen, welche Ökosysteme erbringen. Ebenso dargestellt werden die Gründe der Gefährdung der Biodiversität sowie die Konventionen, rechtlichen Instrumente und praktischen Möglichkeiten, welche für den Schutz von Tieren, Pflanzen und Ökosystemen zur Verfügung stehen. Beleuchtet wird auch die Rolle der Nichtregierungsorganisationen.

Press Siever Allgemeine Geologie

Press Siever Allgemeine Geologie PDF
Author: John Grotzinger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662483424
Size: 30.79 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 769
View: 6205

Get Book

Dieses bewährte Lehrbuch erläutert die grundlegenden Prozesse durch leicht verständliche Texte. Bestechende Fotos führen die Studenten gleichsam an den Ort des Geschehens. Didaktisch hervorragende Zeichnungen verdeutlichen die geologischen Vorgänge in Gegenwart und Vergangenheit. Vulkanismus an Plattengrenzen, Sedimentation in Flussdeltas oder Dünenbildung in Sandwüsten sind damit nur einige Beispiele der vielfältigen Vorgänge, die unsere Erde gestaltet haben und noch immer gestalten. In vielen Fällen können wir sie auch unmittelbar beobachten und mit diesem Lehrbuch verstehen. Auf diese Weise wird der geologische Prüfungsstoff in diesem Lehrbuch zu einer weltweiten Exkursion. Die Neuauflage wurde an vielen Stellen ergänzt und aktualisiert. Dies gilt vor allem für die Kapitel Geobiologie, Klimasystem sowie Mensch und Umwelt, die wegen ihrer Bedeutung für den zu erwartenden Klimawandel wesentlich erweitert wurden. Die Visualisierung von Sachverhalten ist noch erheblich verbessert worden. Ein umfangreiches Glossar mit deutschen und englischen Begriffen ergänzt dieses bewährte Lehrbuch.

Meteorologie

Meteorologie PDF
Author: Brigitte Klose
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540713093
Size: 31.51 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 396
View: 2947

Get Book

Das derzeit umfassendste Meteorologie-Lehrbuch: Die Autorin ermöglicht einen leichten Einstieg in das Thema und dessen Teilgebiete: Aufbau und Thermodynamik der Atmosphäre, meteorologische Elemente und Messmethoden, Satellitenmeteorologie, synoptische Systeme der mittleren Breiten und Tropen, allgemeine Zirkulation, Bildung tropischer Wirbelstürme oder Sturmnavigation. Wetterprognose im Überblick.

Evolutionsbiologie

Evolutionsbiologie PDF
Author: V. Storch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662071444
Size: 47.26 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 449
View: 1028

Get Book

Ein modernes, topaktuelles Lehrbuch zu einem klassischen Fachgebiet der Biologie: Molekularbiolgische Forschungsansätze werden ebenso behandelt wie die verschiedenen Evolutionstheorien; die unterschiedlichen Lehrmeinungen werden sachlich einander gegenübergestellt; "molekulare Fenster" (z.B. die Evolution einzelner Gene), die Einblick in spezifische evolutionsbiologische Fragestellungen gewähren, werden aufgezeigt; die Evolution des Menschen ist ein weiteres wesentliches Thema. Das Buch bietet mit ausgefeilter Didaktik alle Aspekte der Evolution für Anfänger und Fortgeschrittene. Zahlreiche Abbildungen, ausgewählte Beispiele und Boxen, in denen aktuelle Techniken, große Forscher oder historische Meilensteine beleuchtet werden, geben einen abgerundeten Überblick über dieses grundlegende biologische Thema.

50 Schl Sselideen Erde

50 Schl  sselideen Erde PDF
Author: Martin Redfern
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642398472
Size: 62.19 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 208
View: 2093

Get Book

Eine Entdeckungsreise in die Geschichte und Entwicklung unseres Planeten und des Lebens Unser Heimatplanet ist der mit Abstand außergewöhnlichste Ort im uns bekannten Universum. Er wiegt 6000 Trillionen Tonnen und saust mit 107.826 km/h durch das All; ein Punkt am Äquator rast mit einer Geschwindigkeit von 1609 km/h um die Erdachse herum. Auf der Erde gibt es nicht nur eine riesige Bandbreite von einzigartigen geologischen, strukturellen und klimatischen Erscheinungen, sie ist möglicherweise auch der einzige Ort im Kosmos, der jenes höchst bemerkenswerte und geheimnisvolle Phänomen beheimatet: das Leben. Dieses Buch ist eine umfassende und spannende Einführung in die inzwischen 4,5 Milliarden Jahre dauernde Geschichte unserer Welt. Die Story beginnt in der fernen Vergangenheit, als die Erde und das Sonnensystem sich aus herumfliegenden Trümmern eines explodierten Sterns bildeten. Der preisgekrönte Autor Martin Redfern nimmt uns mit auf eine großartige geführte Tour zu unserem Planeten. Er erklärt uns unter anderem, wie die Atmosphäre und die Ozeane interagieren und so die Dynamik unseres Klimas hervorbringen wie Hitze aus dem Inneren der Erde Prozesse an der Oberfläche antreibt, darunter die Plattentektonik, durch die Gebirge, Erdbeben und Verwerfungszonen entstehen wie Sedimente entstehen und was sie uns über das Alter unseres Planeten erzählen können und wie über Milliarden von Jahren in einem ewigen Kreislauf von Evolution und Aussterben Lebensformen aufblühten und wieder verschwanden. Was ist die Triebkraft von vulkanischen Eruptionen? Wie entstehen aus sanften Brisen zerstörerische Stürme? Wodurch wurden die Dinosaurier ausgelöscht? Und wie wird unsere Spezies mit dem Klimawandel und schwindenden natürlichen Ressourcen zurecht kommen? Um diese und zahlreiche andere Fragen zu beantworten, zieht der Autor die neuesten wissenschaftlichen Ergebnisse heran. Sein Buch ist die ideale Einführung für jeden, der erpicht darauf ist, die Wunder unseres Planeten zu erkunden.

Die Geologie Des Erzgebirges

Die Geologie des Erzgebirges PDF
Author: Ulrich Sebastian
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827429773
Size: 37.28 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Science
Languages : de
Pages : 270
View: 855

Get Book

Die faszinierende Geologie und Erdgeschichte des Erzgebirges Das Erzgebirge ist in geologischer Hinsicht eine der faszinierendsten Regionen Europas. Auf drei Vierteln seiner Fläche stehen metamorphe Gesteine an. Über Jahrhunderte standen diese wissenschaftlich im Schatten der ökonomisch bedeutenden Erzlagerstätten. Allerdings lässt sich aus ihnen die komplexe und spannende Entstehungsgeschichte des Gebirges ableiten. Wo man auf den ersten Blick nichts als monotone Gneise und Glimmerschiefer sieht, findet man auf den zweiten Blick Zeugen der Kollision und Subduktion von Lithosphärenplatten, Reste von Unterer Erdkruste und Oberem Erdmantel und ... Diamanten! In diesem Buch wird die geologische Geschichte des Erzgebirges und die ihrer Enträtselung erzählt. Der Bogen spannt sich von Prozessen am Kontinentalrand des Gondwanakontinents in der Urzeit der Erde über die variszische Gebirgsbildung mit Metamorphose und Granitschmelze, die Bildung der berühmten Erze, die Ablagerung der Deckgebirgsschichten und den Vulkanismus der Erdneuzeit bis hin zur Bildung der Böden in der Gegenwart. Die Literatur zu all diesen Themen ist sehr speziell, und man findet sie nur verstreut in verschiedensten Fachzeitschriften. Ulrich Sebastian bündelt hier zum ersten Mal alte und vor allem moderne Ideen über die Geologie und die erdgeschichtliche Entwicklung des Erzgebirges. Durch populäre Erklärungen und kurze Einschübe von Basiswissen vermittelt er die komplizierte Geologie des Erzgebirges neben Fachwissenschaftlern auch einer breiten geologisch interessierten Öffentlichkeit.

Faszination Pflanzen

Faszination Pflanzen PDF
Author: Ulrich Lüttge
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662529831
Size: 73.26 MB
Format: PDF, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 373
View: 1782

Get Book

Dieses Buch weckt Begeisterung für die faszinierende Welt der Pflanzen. Pflanzen sind ganzheitliche Organismen. Sie verarbeiten Reize zu Information. Sie haben eine Uhr und ein Gedächtnis. Sie vollbringen unermessliche Dienstleistungen für unser Leben auf dieser Erde. Durch die Photosynthese liefern sie die Grundlage für die Ernährung allen Lebens. Sie gestalten unsere Umwelt und Lebensräume. Um das zu zeigen, befasst sich dieses Buch besonders mit den Höheren Pflanzen und ihrer Eroberung des Festlandes. Pflanzen bergen Schönheit und regen unser ästhetisches Empfingen an. Zielgruppe sind sowohl interessierte Laien wie auch ein Fachpublikum, da das Buch einerseits verständlich wie ein Sachbuch geschrieben ist, andererseits aber auch den Anspruch hat, eingehendes, fachliches Wissen zu vermitteln. Die Verknüpfung eines verständlichen Schreibstils mit wissenschaftlicher Tiefe hat auf dem Markt der angebotenen Bücher zur Botanik einen Alleinstellungswert.

Alfred Wegener

Alfred Wegener PDF
Author: Christine Reinke-Kunze
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034863438
Size: 55.21 MB
Format: PDF
Category : Science
Languages : de
Pages : 192
View: 1211

Get Book


Vegetation Der Erde

Vegetation der Erde PDF
Author: Jörg S. Pfadenhauer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364241950X
Size: 11.35 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 645
View: 6162

Get Book

Gegenstand des vorliegenden Buchs ist die Pflanzendecke der Erde, wobei neben einer knapp gehaltenen Beschreibung der Vegetationstypen vor allem die kausalen Zusammenhänge zwischen dem Wuchsort charakteristischer (repräsentativer) Pflanzenarten und Pflanzengemeinschaften einerseits und entwicklungsgeschichtlich-historischen, zeitlichen bzw. räumlichen, ökophysiologischen sowie anthropogenen Bedingungen andererseits vermittelt werden. Zwar liegt der Schwerpunkt auf der vom Menschen nicht oder wenig beeinflussten „naturbetonten“ Pflanzendecke; berücksichtigt wird aber auch die „kulturbetonte“ Vegetation, die in klimatisch bzw. edaphisch begünstigten Regionen heute den größeren Flächenanteil einnimmt. Nach einem einführenden Kapitel, das die Grundlagen für die vegetationsökologische Gliederung der Erdoberfläche enthält, werden die Lebensbedingungen der zonalen, extrazonalen und azonalen Vegetation des Flachlands und der Gebirge von den äquatornahen immerfeuchten Tropen bis zu den Polargebieten dargestellt und mit vielen Tabellen, farbigen Graphiken und zahlreichen Fotos illustriert. Kastentexte bieten darüber hinaus ergänzende Informationen zu Spezialthemen. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert den Zugang zu vertiefenden Publikationen.