Der Weite Raum Der Zeit

Der weite Raum der Zeit PDF
Author: Jeanette Winterson
Publisher:
ISBN: 9783813506730
Size: 31.19 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 320
View: 407

Get Book


Der Weite Raum Der Zeit

Der weite Raum der Zeit PDF
Author: Jeanette Winterson
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641161452
Size: 78.67 MB
Format: PDF, Docs
Category : Fiction
Languages : de
Pages : 288
View: 3262

Get Book

Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

Weile Und Weite

Weile und Weite PDF
Author: Ute Guzzoni
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495813713
Size: 44.91 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 160
View: 5046

Get Book

Raum und Zeit sind Grundprobleme der abendländischen Philosophietradition. Beide sind vielfach als zusammengehörig betrachtet worden, und beide sind als messbare Dimensionen Teil einer Ordnung, die uns in unserem Wahrnehmen und in unserem Handeln Orientierung und Sicherheit gibt. So verlassen wir uns bei jeder Verabredung darauf, dass der Treffpunkt und der Zeitpunkt der Verabredung eindeutig sind. Doch gibt es neben der linearen Zeit und dem metrischen Raum auch andere Weisen, Raum und Zeit zu erleben. Wenn man die Welt als offenes Zusammenspiel von Dingen und Geschehnissen und Beziehungen versteht, so verlangt dies auch eine andere Auffassung von Raum und Zeit: Wir weilen und verweilen in Räumen, die uns umfangen und beherbergen. Wir empfinden kurze oder lange Weile. Und wir erfahren Weite, etwa in ihrem Gegenspiel zu Enge und Bedrängnis, wir stehen vor einer weiten Landschaft oder am weiten Meer – unser Herz wird weit. Indem wir uns einer Weile anvertrauen oder eine Weite in uns aufnehmen oder uns ihr überlassen, behandeln wir das uns Begegnende nicht als Objekt unseres Tuns und Erkennens, sondern realisieren, dass wir in die uns umgebende Welt mit ihren je unterschiedlichen Weilen und Weiten je schon eingebettet sind.

Ph Nomenologie Der Zeit

Ph  nomenologie der Zeit PDF
Author: Hermann Schmitz
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495860568
Size: 15.99 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 336
View: 3141

Get Book

Im üblichen Verständnis gilt die Zeit als Rahmen und Ordnungsform des Geschehens. Die phänomenologische Betrachtungsweise gräbt tiefer bis zu den Schichten der Zeit, die für Identität, Subjektivität, Einzelheit und die Welt (im bestimmten Singular) benötigt werden. Vorbereitende Untersuchungen im 1. Kapitel gestatten unter anderem, die ursprünglich intensive Natur der Dauer und den Überschuss der offenen Zukunft über die geschlossene aufzudecken. Anfang und mögliches Ende der Zeit und deren Aporien werden ebenso behandelt wie die Zeitform des Ganges der Geschichte. Ein ausführliches Schlusskapitel sichtet die Geschichte der Zeit in den Händen der Philosophen.

Soziologie Der Praktiken

Soziologie der Praktiken PDF
Author: Robert Schmidt
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518773003
Size: 71.41 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 288
View: 2396

Get Book

Praxistheoretische Zugänge formulieren neuartige theoretische und empirisch-analytische Perspektiven und finden in den Sozial- und Kulturwissenschaften in den letzten Jahren zunehmende Beachtung. Die Aufweichung von epistemologischen Gegensätzen, die die Sozialwissenschaften nach wie vor spalten, sowie ein empirisch orientiertes und methodologisch ausgerichtetes Verständnis von Theorie sind ihre Hauptkennzeichen. Robert Schmidt wendet diese Konzeptionen in unterschiedlichen Forschungskontexten aus den Bereichen des Sports (Handball, Inlinehockey, Triathlon) und der Arbeitswelt (in einem Büro für Software-Entwicklung) an. Es ergeben sich spannungsreiche Konstellationen, an denen sich die Leistungsfähigkeit einer Soziologie der Praktiken beweist.

Der Mensch Als Geheimnis

Der Mensch als Geheimnis PDF
Author: Klaus P. Fischer
Publisher:
ISBN:
Size: 79.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Theological anthropology
Languages : de
Pages : 419
View: 476

Get Book


Raum Zeit Architektur

Raum  Zeit  Architektur PDF
Author: Sigfried Giedion
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035605777
Size: 14.76 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Architecture
Languages : de
Pages : 560
View: 5980

Get Book

Der Architekturhistoriker Sigfried Giedion gilt als ein Wegbereiter der Moderne, sein 1941 unter dem Titel Space, Time, Architecture erstmals erschienenes Werk ist längst zu einem Klassiker der Architekturtheorie avanciert. Giedion skizziert darin die Vorgeschichte und die Entwicklung des in denZwanzigerjahren so bedeutungsvollen neuen Bauens und veranschaulicht dessen weltweite Auswirkungen. In der Vielfalt oft widersprüchlicher Tendenzen suchte er die geheime Synthese, in der sich eine neue Tradition ankündigte, ohne dass sie zunächst zu einer bewussten und handlungsbestimmenden Realität wurde. Giedion wurde so zu dem Historiker, der das Entstehen dieser neuen Tradition in der Architektur sowie ihre Beziehungen zu Handwerk, Kunst und Wissenschaft sichtbar machte und so immer noch zur Transparenz des gegenwärtigen Zustands beiträgt. Das Nachwort des Architekturkritikers Reto Geiser erläutert die Aktualität dieses in alle Weltsprachen übersetzten Standardwerks.

Der Weite Raum

Der weite Raum PDF
Author: Dwariko Pfeifer
Publisher:
ISBN: 9783828898554
Size: 76.18 MB
Format: PDF
Category :
Languages : de
Pages : 354
View: 5253

Get Book


Anthony Giddens

Anthony Giddens PDF
Author: Jörn Lamla
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593371399
Size: 79.83 MB
Format: PDF, ePub
Category : Sociology
Languages : de
Pages : 172
View: 1681

Get Book


M Rkte Und Ihre Atmosph Ren

M  rkte und ihre Atmosph  ren PDF
Author: Jürgen Hasse
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3495817646
Size: 66.92 MB
Format: PDF, Docs
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 560
View: 3556

Get Book

Märkte sind lebendige Ereignisräume und eindringlich affizierende Milieus. Hinter ihren lebensweltlich vertrauten Gesichtern erweisen sie sich als hochkomplexe Situationen. In phänomenologischen Erkundungen werden die Tiefenstrukturen ihres Geschehens dem nicht-alltäglichen Nachdenken zugänglich gemacht. Dichte Beschreibungen vom Erleben dieser ganz gewöhnlichen Orte eröffnen ein differenziertes Verstehen breit gefächerter, bunter und facettenreicher mitweltlicher Milieus. Märkte zeigen sich in verschachtelten Atmosphären, die in labyrinthische Geschichten des täglichen Lebens eingeflochten sind. Neben der detaillierten Erkundung eines Wochenmarktes widmet sich die Studie halb-öffentlichen Blumen- und Fischmärkten sowie den damit verflochtenen Orten der Auktion und Logistik, von denen aus der Einzelhandel mit Waren versorgt wird. Im Blick auf diese Sonderwelten eines besonders schnellen Handels entfaltet sich eine "Atmosphäreologie ", die von der unaufhebbaren Abhängigkeit des modernen Lebens von lokalen wie globalen Märkten (unter anderem der Nahrungsmittel) geprägt ist. Die in einem abschließenden Kapitel thematisierten Weihnachtsmärkte folgen ihrer eigenen Logik. Im Zentrum ihres Programmes stehen weniger Konsumgüter als vielmehr Gefühle, die sich vor inszenierten Kulissen mythischer und sentimentaler Verklärung konstituieren sollen.

Reisen Durch Die Raum Zeit

Reisen durch die Raum Zeit PDF
Author: Leslie Marder
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322865940
Size: 77.80 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Technology & Engineering
Languages : de
Pages : 173
View: 6465

Get Book

Leslie Marder legt mit diesem Buch eine unmittelbar verständliche und mit vielen Abbildungen illustrierte Zusammenstellung der wichtigsten Streitfragen vor. Er schreibt vor dem Hintergrund einer emotional aufgeladenen Auseinandersetzung - haben doch einige, sogar bedeutende Wissenschaftler behauptet, Einstein wäre in seiner Relativitätstheorie ein gravierender Fehler unterlaufen. Bei der zunehmend praktischen Bedeutung, die die Zeitdilatation in der Physik gewinnt, ist dieser Überblick besonders wichtig, zumal der Autor die Facetten des Problems in einem größeren Zusammenhang behandelt.

Medienwissenschaft 3 Teilband

Medienwissenschaft  3  Teilband PDF
Author: Joachim-Felix Leonhardt
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110194201
Size: 33.76 MB
Format: PDF, Docs
Category : Language Arts & Disciplines
Languages : de
Pages : 1182
View: 6231

Get Book

Aufgabe des Handbuchs Medienwissenschaft ist es, das aktuelle Wissen über die Medien in großer Breite, in Aktualität wie in historischer Sicht zusammenzustellen. Es hat aber auch das Ziel, die erhebliche Heterogenität des Gegenstands sichtbar zu machen. Der dritte Teilband des Handbuchs schließt die Gegenwartsdarstellung ab mit Film, Hörfunk und Fernsehen. Es folgt ein zusammengehöriger Block über die Mediengesellschaft mit der Untergliederung Medienmarkt, Medienpolitik, Medienrecht und -ethik, Medienpädagogik und Mediendidaktik. Die Kapitel 'Forschungseinrichtungen und Forschungsschwerpunkte' runden den Band ab. Jeder Artikel enthält eine Auswahlbibliographie zur jeweiligen Thematik.

Ber Den Lebensweg

  ber den Lebensweg PDF
Author: Wolfgang Wimmer
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732230619
Size: 80.75 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 94
View: 5123

Get Book

Ein Buch kann verschiedene Zwecke verfolgen. Es kann z. B. belehren oder unterhalten. Dieses kleine Buch hat das Ziel, dass der Leser die Welt mit anderen Augen zu sehen beginnt, und wenn es nur bei einem einzigen gelange, ware es nicht umsonst geschrieben. Es handelt vom Lebensweg. Wir kommen zur Welt, bleiben eine Zeitlang und verlassen sie wieder. Die Welt war schon da, das heisst vorhanden, als wir noch nicht waren, und sie wird noch da sein, wenn wir nicht mehr sind; ebenso die Dinge. Sie sind da und dort, an diesen oder jenen Stellen. Wir kommen nur hinzu. In die vorhandene Welt mit ihren Menschen und Dingen zeichnen wir unseren Lebensweg ein. Das ist, glaube ich, die naturliche Ansicht und eine andere, dass die Welt und die Dinge nicht ohne uns da sein konnen, ware in der Tat vermessen und geradezu lacherlich. Nun konnen wir allerdings auch sagen: Die Welt mit ihren Dingen und Menschen war noch nicht da, als wir noch nicht da waren, sie ist zeitweilig da und wird nicht mehr da sein, wenn wir nicht mehr sind. Wie lose ich den Widerspruch? Offenbar habe ich das Wort da auf verschiedene Weise gebraucht und je nach dem bedeutet es Verschiedenes. Einmal bedeutet es: vorhanden, an einer Stelle (auf die ich zeigen kann). Das andere Mal bedeutet es: zur Stelle sein (es zeigt sich), zugegen sein, anwesend sein. So konnen wir einerseits sagen, dass wir unseren Lebensweg in der vorhandenen Welt mit ihren Menschen und Dingen auslegen nach dem Modell: dies und das da und dort dann und w

Die Ontologie

Die Ontologie PDF
Author: Immanuel Hermann Fichte
Publisher:
ISBN:
Size: 51.10 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Philosophy
Languages : de
Pages :
View: 2557

Get Book