Erziehung Zur M Ndigkeit

Erziehung zur M  ndigkeit PDF
Author: Theodor W. Adorno
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518738453
Size: 73.42 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Philosophy
Languages : de
Pages : 160
View: 706

Get Book

Erziehung zur Mündigkeit sammelt Vorträge und Gespräche, die von 1959 bis 1969 im Hessischen Rundfunk gesendet wurden. Sie zeigen einen »anderen« Adorno als die meisten seiner Bücher: er wirkt unmittelbare kommunikativer, verständlicher; er leitet den Leser – wie einst den Hörer zum Mitdenken und schließlich zum Selbstdenken an."

Joh Amos Comenius Grosse Unterrichtslehre

Joh  Amos Comenius  Grosse Unterrichtslehre PDF
Author: J.A. Comenius
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5874077480
Size: 76.24 MB
Format: PDF, ePub
Category : History
Languages : en
Pages : 300
View: 3475

Get Book

?bersetzt, mit Anmerkungen und einer Lebensbeschreibung des Comenius, von C. Th. Lion

P Dagogik Der Autonomie

P  dagogik der Autonomie PDF
Author: Paulo Freire
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830918707
Size: 62.35 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Critical pedagogy
Languages : de
Pages : 131
View: 6351

Get Book

Tekster af Paulo Freire

Brasil Em Quest O

Brasil em quest  o PDF
Author:
Publisher:
ISBN:
Size: 47.91 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Brazil
Languages : pt-BR
Pages :
View: 2564

Get Book


Das Elend Der Welt Zeugnisse Und Diagnosen Allt Glichen Leidens An Der Gesellschaft

Das Elend der Welt  Zeugnisse und Diagnosen allt  glichen Leidens an der Gesellschaft PDF
Author: Pierre Bourdieu
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3744518337
Size: 12.17 MB
Format: PDF, Kindle
Category : Social Science
Languages : de
Pages : 852
View: 5628

Get Book

»Nicht bemitleiden, nicht auslachen, nicht verabscheuen, sondern verstehen!« – so lautet das Credo dieser außergewöhnlichen soziologischen Studie über Formen und Ursachen des Leidens in und an der heutigen Gesellschaft. Menschen, die sonst weder zu Wort kommen noch gehört werden, berichten über ihr gewöhnliches, konkretes Leben, ihre Hoffnungen und Frustrationen, Verletzungen und Leiden. In ihrer Zusammenschau ergeben diese Lebens- und Gesellschaftsbilder »von unten« ein schonungsloses Röntgenbild der französischen – und nicht nur der französischen – Gegenwartsgesellschaft, geprägt von zunehmendem Konkurrenzdruck, struktureller Massenarbeitslosigkeit, Sozialabbau, gesellschaftlicher Marginalisierung bzw. Ausschließung immer breiterer Bevölkerungsgruppen, verstärkt durch den schleichenden Rückzug des Staates aus seiner Verantwortung für das Gemeinwohl und die zunehmende Deregulierung von Wirtschaft und Gesellschaft. Die kleinen und großen Miseren und Leiden dieser Alltagsmenschen erscheinen in der janusgesichtigen Gestalt von ökonomischer Lage bzw. materiellen gesellschaftlichen Zwängen hier und leidvollen Erfahrungen mit sozialen Hierarchien, wie sie mit der jeweiligen Stellung im Sozialraum einhergehen, dort. Gerade diese stellungsbedingte Form des Leidens an der Gesellschaft, allzu lange von der Soziologie vernachlässigt und im öffentlichen Diskurs verschwiegen, bringt die von Pierre Bourdieu und Mitarbeitern vorgelegte Analyse radikal zu Bewusstsein. Ein eminent politisches Buch.

Gedankenblitze

Gedankenblitze PDF
Author: Seymour Papert
Publisher:
ISBN: 9783499181269
Size: 38.22 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : en
Pages : 247
View: 796

Get Book


Bildung Auf Einen Blick 2011 Oecd Indikatoren

Bildung auf einen Blick 2011  OECD Indikatoren PDF
Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 3763948937
Size: 16.80 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 612
View: 6390

Get Book

Die Ausgabe des Jahres 2011 von Bildung auf einen Blick – OECD-Indikatoren ermöglicht jedem Land, sein eigenes Bildungssystem im Vergleich zu anderen Ländern zu betrachten.

Erfolg Des Einfachen

Erfolg des Einfachen PDF
Author: Jakob Nielsen
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827268464
Size: 15.38 MB
Format: PDF, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 394
View: 7659

Get Book


Der Zahlensinn Oder Warum Wir Rechnen K Nnen

Der Zahlensinn oder Warum wir rechnen k  nnen PDF
Author: Stanislas Dehaene
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034878257
Size: 69.88 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category : Science
Languages : de
Pages : 311
View: 3337

Get Book

Wir sind umgeben von Zahlen. Ob auf Kreditkarten gestanzt oder auf Münzen geprägt, ob auf Schecks gedruckt oder in den Spalten computerisierter Tabellen aufgelistet, überall beherrschen Zahlen unser Leben. Sie sind auch der Kern unserer Technologie. Ohne Zahlen könnten wir weder Raketen starten, die das Sonnensystem erkunden, noch Brücken bauen, Güter austauschen oder Rech nungen bezahlen. In gewissem Sinn sind Zahlen also kulturelle Erfindungen, die sich ihrer Bedeutung nach nur mit der Landwirtschaft oder mit dem Rad vergleichen lassen. Aber sie könnten sogar noch tiefere Wurzeln haben. Tausende von Jahren vor Christus benutzten babylonische Wissenschaftler Zahlzeichen, um erstaun lich genaueastronomische Tabellen zu berechnen. Zehntausende von Jahren zuvor hatten Menschen der Steinzeit die ersten geschriebenen Zahlenreihen geschaffen, indem sie Knochen einkerbten oder Punkte auf Höhlenwände malten. Und, wie ich später überzeugend darzustellen hoffe, schon vor weiteren Millionen von Jahren, lange bevor es Menschen gab, nahmen Tiere aller Arten Zahlen zur Kenntnis und stellten mit ihnen einfache Kopfrechnungen an. Sind Zahlen also fast so alt wie das Leben selbst? Sind sie in der Struktur unseres Gehirns verankert? Besitzen wir einen Zahlensinn, eine spezielle Intuition, die uns hilft, Zahlen und Mathematik mit Sinn zu erfüllen? Ich wurde vor fünfzehn Jahren, während meiner Ausbildung zum Mathema tiker, fasziniert von den abstrakten Objekten, mit denen ich umzugehen lernte, vor allem von den einfachsten von ihnen- den Zahlen.

Demokratie Und Erziehung

Demokratie und Erziehung PDF
Author: John Dewey
Publisher:
ISBN: 9783407290090
Size: 64.94 MB
Format: PDF, ePub
Category : Democracy
Languages : de
Pages : 517
View: 463

Get Book


Schools Of Tomorrow

Schools of Tomorrow PDF
Author: Silvia Fehrmann
Publisher:
ISBN: 9783957574121
Size: 80.70 MB
Format: PDF, ePub
Category :
Languages : de
Pages : 158
View: 1139

Get Book


Neustart Im Kopf

Neustart im Kopf PDF
Author: Norman Doidge
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593422611
Size: 77.36 MB
Format: PDF, ePub, Docs
Category : Science
Languages : de
Pages : 382
View: 6692

Get Book

Unser Gehirn ist nicht – wie lange angenommen – eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren. Norman Doidge verbindet faszinierende Einblicke in die neueste Forschung mit aufsehenerregenden Beispielen aus der Praxis: etwa eine Frau, deren eine Hirnhälfte die Funktionen eines ganzen Gehirns übernahm. Oder der Mann, dessen Gehirn nach einem Schlaganfall die Hirnströme in gesunde Hirnregionen »umleitet« und seinem gelähmten Arm die Bewegungsfähigkeit zurückgibt. All dies ermöglicht unser Gehirn, das stärker und anpassungsfähiger ist, als wir je dachten.

Generation Internet

Generation Internet PDF
Author: John Palfrey
Publisher:
ISBN: 9783446414846
Size: 59.53 MB
Format: PDF, Mobi
Category : Digital media
Languages : de
Pages : 440
View: 4150

Get Book

Der Wandel, den die digitale Revolution ausgelöst hat, besteht nicht nur in ausgefeilten Suchmaschinen und neuen Geschäftsmodellen. Weit folgenreicher ist die wachsende Kluft zwischen denen, die im Sternzeichen "Internet" geboren sind, und jenen, für die das nicht gilt. Die Kinder einer neuen Generation, die sich ein Leben ohne Google nicht vorstellen kann, sind nun volljährig. Sie sind die ersten "Digital Natives", deren Mediengewohnheiten unsere Wirtschaft, unsere Kultur, ja sogar unser Familienleben tiefgreifend verändern. Die bisher sichtbaren Veränderungen stellen dabei nur die Spitze des Eisbergs dar. Wie lebt diese global vernetzte Generation? Wie unterscheiden sich die "Digital Natives" von früheren Generationen? Wie gehen sie mit Informationen um? Wahren sie ihre Privatsphäre? Was bedeutet Identität für junge Menschen, die Online-Profile und Avatare haben? Wie müssen Unternehmen mit ihnen kommunizieren? Welche Chancen und Risiken ergeben sich für die Gesellschaft? Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen zeichnet dieses Buch der Internetexperten John Palfrey und Urs Gasser das Porträt einer digital geborenen Generation und gewährt faszinierende Einblicke für alle, die unsere digitale Gegenwart begreifen wollen, um zu wissen, wie die Zukunft zu gestalten ist.

Das Spielelement Der Kultur

Das Spielelement der Kultur PDF
Author: Johan Huizinga
Publisher:
ISBN: 9783882215694
Size: 37.31 MB
Format: PDF, ePub, Mobi
Category :
Languages : de
Pages : 120
View: 4492

Get Book